Sekolah Minggu GPIL, kami pasti bisa!!

Weihnachtscamp der Kinderkirche„GPIL Sonntagschule! Wir können´s“ riefen 150 Kinder aus dem Kirchenbezirk Wotu-Baru und Bone-Bone mit Freude.

Das Weihnachtscamp, das jedes Jahr in der Gemeinde Bungadidi stattfindet, ist für alle Kinder der Sonntagschule der Höhepunkt der ganzen Aktivitäten im Jahr 2013. Das Camp fand vom 21.-23. Dezember 2013 statt. Es wurde vom dem  GPIL Sonntagschuleverbund (BSM) organisiert.

Als Programmpunkte waren u.a.: Bibel Quiz, Supertalent und als Höhepunkt den Weihnachtsgottesdienst mit der Vorstellung von PIA, die Handpuppe von pro.indonesia, die als Maskottchen für die Partnerschaftsarbeit zwischen BSM GPIL und pro.indonesia aus dem Kirchenbezirk Nürtingen dient.

Das Weihnachtscamp schließt jedes Jahr die Aktivitäten der wöchentlichen Sonntagschule ab, bis das Neujahr beginnt. Die christliche Erziehung und Verkündigung des Evangeliums für die Kinder hält BSM für den wichtigsten Baustein des Gemeindelebens in GPIL.

Sonntagsschule in der Gemeinde Lebang

Die Kinder- und Jugendarbeit ist ein wichtiger Teil unserer Partnerschaft mit den Gemeinden in Indonesien, deshalb wollen wir hier einen kleinen Einblick in die Kinderkirch-Arbeit in der Gemeinde Lebang geben. Die Gemeinde gehört zu unserer Partnerkirche GPIL.

Es kommen ca. 40-50 Kinder jeden Sonntag in die Kinderkirche, die dort Sonntagsschule genannt wird. Zwei Mitarbeiterinnen und ein Theologie-Student arbeiten ehrenamtlich in der Sonntagsschule.

Das aktuelle Thema ist Mose, so wird zum Beispiel der Auszug aus Ägypten behandelt.